Verlag am Bach
Verlag am Bach

Sinnessprüche und Widmungen

Sie haben es sicher schon gemerkt: Wir möchten mit unseren „Hand-made-Büchlein“ vor allem Freu-de machen. Und weil wir wissen, dass sie oft als Mitbringsel an einen Geburtstag oder an eine Einladung mit-genommen werden, biete ich Ihnen gerne einen weiteren Service an. Wenn Sie den Namen der oder des Beschenkten auf der zweiten Umschlagseite des Büchleins mit Zierschrift verewigt haben möchten, oder noch einen kleinen Sinnspruch ebnfalls in Zierschrift dazu, mache ich das gerne gratis für Sie.

                                                                                                         

Vorname/ Name zum Eintrag: ______________________________________________________

 

 

Mein Vorschlag für einen kurzen Spruch: ____________________________________________

 

 

Sinnsprüche zur Auswahl   
 

  1. Anfängerfehler: Zu schwer, zu schnell, zu weit!        
  2. Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich!
  3. Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden!
  4. Die Fremde ist herrlich, solange es eine Heimat gibt, die wartet.
  5. Der Optimist steht nie im Regen, er duscht nur unter einer Wolke.
  6. Kein Weg ist kürzer als der in guter Gesellschaft.      
  7. Pilgern heisst mit den Füssen beten.
  8. Man soll nicht aus jedem Hölzlein am Wege ein Kreuz machen.
  9. Die längste Reise ist die Reise nach innen.
  10. Geh, wohin dein Herz dich trägt.
  11. Lehre mich die Kunst der kleinen Schritte.
  12. Die Freude ist das mächtigste Stärkungsmittel.
  13. Willst Du für dich leben, leb’ für andere. 
  14. Geduld ist Wachsen, Ungeduld wird Leiden.
  15. Es geht, wenn man geht.
  16. Das Ziel gibt dem Weg seinen Sinn.
  17. Die Luft erträgt vieles, aber wir haben Grenzen.        
  18. Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben.
  19. Einer trage des andern Last.
  20. Verzichte auf das Unwesentliche!
  21. Hoffnung ist die Quelle der Lebensfreude. 
  22. Reich ist, wer lieben kann.
  23. Wer langsam geht, dem öffnet sich die Welt.           
  24. Wenn nichts mehr geht, dann geh!
  25. Merke: „Wenn Frauen von Stoffwechsel reden, meinen sie ein neues Kleid!“
  26. Manchmal ist viel Schmerz und Ermüdung nötig, damit man an seinen Körper glauben kann.      
  27. Dankbare Menschen entdecken überall Geschenke.
  28. Auch mit Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man ein schönes Muster legen.
  29. Versuchungen sollte man nachgeben: Wer weiss, ob sie wieder kommen? Oscar Wilde
  30. Manchmal muss man vom Weg abkommen, um nicht auf der Strecke zu bleiben.
  31. Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten. (Tagore 1861-1941)

 

Französische Bonmots

 

31. Le soleil brille pour tout le monde.              

32. L’argent ne fait pas le bonheur.

33. C’est le premier pas qui compte.  

34. Les petits ruisseaux font les grandes rivières.

35. Advienne que pourra.        

36. Qui vivra verra.

37. Dans toute chose, il y a du bon.  

38. La fortune sourit aux audacieux.

39. Quand on veut, on peut.          

40. Vouloir, c’est pouvoir.

 

Italienische Sinnsprüche:

41. Chi va piano va sano.

42. Vai dove ti porta il cuore.

43. Ogni viaggio comincia col primo passo. 

44. Chi cammina non pecca.

45. Camminando s’impara    

46. Meglio tardi che mai.

47. Cammina e vai!

48. Svegliati – muoviti – rallegrati!

49.   Meglio da solo che male accompagnato. 

50. L’uso delle gambe nobilita la locomozione.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© © Verlag am Bach / Kesswil (CH)

Anrufen

E-Mail