Verlag am Bach - Wanderbücher
Verlag am Bach - Wanderbücher
 
Kesswil Dorfgeschichte (2013) - Hannes Stricker - ISBN 978-3-906155-16-6

258 Seiten  -  464 Bilder

29,- SFR

Weil die 1200-Jahr-Feier von Kesswil bald stattfindet, Aktionspreis von Fr. 19.90 (Sichern Sie sich noch ein Exemplar!) 

Neu-Erscheinung Sommer 2013

„Aus der Schule geplaudert“
Kesswiler Schul - und Dorfgeschichte


 Da sich die Schulgemeinde Kesswil per 1.1.2013 mit der Schulgemeinde Dozwil vereinigte, hat mich die Schulvorsteherschaft beauftragt, die Schulgeschichte Kesswil „fertig zu schreiben“. Weil aber gleichzeitig die alte Dorgeschichte ausverkauft war, verfasste ich eine umfassende Schul- und Dorfgeschichte, ein historisches Bilderbuch. Das gab monatelang sehr viel zu tun. Ich bin dankbar für die grosse Mithilfe vieler Leute, sei es als Verfasser eines Artikels, sei es im Bereich Lektorat oder beim Korrigieren. 


Im diesem Buch ist sehr viel Interessantes über Kesswils Vergangenheit zu erfahren: Zum Beispiel über die Pfahlbauer, die Alamannen, die Klosterzugehörigkeit, auch über Gefechte und Hungersnöte, über Kinderarbeit und Körperstrafe, die Schifffahrt und Seegfrörni, den Bau der Seelinie und die schönsten Seiten Kesswils. Der Text wird aufgelockert mit Bildern über die Pfahlbauerzeit, mit zwanzig  historischen Landkarten des Bodensees, mit praktisch allen historischen Postkarten und Luftaufnahmen Kesswils aus der Zeit von 1850 bis 1960 und Dutzenden von Schulfotos (seit 1908, Kindergartenfotos seit 1970), mit Bildern aus der Neuzeit aus unserem Wald, vom Seeufer, von den erhaltenswerten Bauten, sowie 30 Skizzen oder Aquarellen. 

Es wäre kleinlich, nur das Dorf Kesswil darzustellen. Bewusst wurde die Region Bodensee mit einbezogen. Zugleich wurden die berühmtesten Kesswiler wie Carl Gustav Jung, Paul Häberlin, Adolf Schlatter, August Roth, aber auch der Weizenkönig von Tanganjika vorgestellt. Es ist wirklich spannend, was sie aus ihrer Jugendzeit erzählen.

In der Regel wird in einem zweiten Teil einer Dorfgeschichte die ortsansässige Industrie vorgestellt. In diesem Buch gehört der zweite Teil der Entstehung und dem Werden unserer Schule Kesswil (seit 1650) und der Sekundarschule Dozwil, zu welcher auch einmal Romanshorn, Amriswil, Sommeri, Hefenhofen und Neukirch gehörten. 

Da die eigenständige Schulgemeinde Kesswil ab 1.1.2013 nicht mehr besteht, musste der Verlag am Bach den Vertrieb übernehmen.

 

Das Buch ist erhältlich in Buchhandlungen (ISBN-Nr. 978-3-906155-16-6).



Wissen Sie, dass heute für ein Bild des Schulfotografen zusammen mit Passfotos und Aufklebern Fr. 30.— bezahlt werden muss? Das historische, farbige Bilderbuch von Kesswil (Schul- und Dorfgeschichte) kostet dank Sponsoring (und Verzicht aufs Honorar) nur Fr. 29.— (Format A4,  258 Seiten, 464 Bilder, die meisten farbig).

 

Weil die 1200-Jahr-Feier von Kesswil bald stattfindet, Aktionspreis von Fr. 19.90 (Sichern Sie sich noch ein Exemplar!) 

 

Widmungen mit Zierschrift schreibe ich, um nicht aus der Übung zu kommen, gerne ins Buch.

 

Hannes Stricker

Verlag am Bach

 

Wiesenwinkelstrasse 2

CH-8593 Kesswil

Schweiz 

Telefon: ++41 71 463 11 40

E-Mail: verlagambach@gmail.com

Kundenempfehlung:
 

"Wir haben heute Ihre Buchlieferung erhalten: Besten Dank!

Sie wissen, dass wir Ihre Bücher unseren Kunden jeweils zum Geschenk machen. Wie willkommen diese Geschenke sind, zeigt dieses Dankesmail einer Schulpräsidentin: "Ebenfalls vielen lieben Dank für die beiden (!) tollen Bücher. Ich habe das erste Buch meinem Vater gezeigt. Er fand das sei das schönste Buch das er je gesehen habe. Nun habe ich eine Geschenkidee für ihn."

 

freundliche Grüsse

Toni Zindel

-- 
altra vista gmbh
 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© © Verlag am Bach / Kesswil (CH)